ReiseTV: Im Sommer 2011 packen wir unseren Reisekoffer - Prag war die erste Station unserer Südosteuropatour, über Ungarn fuhren wir bis nach Kroatien. Unsere Jugendreporter Caterina und Milena lernten Land und Leute kennen und erzählen in 11 Kurzreportagen ihre Reisegeschichte.

Südost-Europa-Tour Prag

070412 PragPrag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Die Umgebung der Stadt ist seit der Frühgeschichte dicht bevölkert. Über Jahrhunderte hinweg war Prag eine multikulturelle Stadt, in der sich böhmische, deutsche und jüdische Kultur begegneten und gegenseitig inspirierten.

Die „Goldene Stadt“ zeigt heute ein geschlossenes, von Gotik  und Barock geprägtes Stadtbild.

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Bratislava

141011 BratislavaBratislava ist die Hauptstadt der Slowakei. Sie liegt am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn und ist damit die einzige Hauptstadt der Welt, die an mehr als einen Nachbarstaat grenzt. Sie hat ungefähr 450.000 Einwohner und ist die größte Stadt in der Slowakei.

 

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Budapest

041111 Budapest1Budapest erwartet uns bei schönstem Wetter. Hoch über der Donau trohnt der Gellertberg über der Stadt. Budapest ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns.  Die Einheitsgemeinde Budapest entstand 1873 durch die Zusammenlegung der zuvor selbstständigen Städte Buda (deutsch Ofen) und Pest.

 

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Siofok

281011 SiofokSiofok ist eine Stadt in Ungarn am östlichen Südufer des Balaton. Sie liegt etwa 120 km südwestlich von Budapest. Die Stadt ist mit knapp 25.000 Einwohnern die größte Gemeinde am See. Der Name setzt sich aus den Namen des Flusses Sió und eines früheren Dorfes Fok zusammen.

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Szantodpusta Zamardi Balaton

211011 Szantodpusta Zamardi  BalatonZamardi ist eine ungarische Stadt am südlichen Ufer des Balaton. Die Stadt wird im Norden vom Balaton, im Osten von der Ortschaft Siófok, im Süden von Balatonendréd und im Westen von Szántód begrenzt. Der höchste Punkt der bewohnten Ortschaft ist der sogenannte Kőhegy ("Steinberg") mit 176 m.

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Zagreb

181111 ZagrebZagreb ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kroatiens.  In Zagreb residieren ein katholischer Erzbischof, die Kroatische Akademie der Wissenschaften und Künste sowie wichtige Verwaltungs- und Militärbehörden. Als Handels- und Finanzzentrum hat die Stadt nationale und regionale Bedeutung.

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Porec

porecPorec ist neben Rovinj und dem urbanen Zentrum Pula die bedeutendste Küstenstadt an der Westküste der Halbinsel Istrien in Kroatien. Das wohl bedeutendste Bauwerk Porečs ist das Bischofsgebäude mit der Euphrasius-Basilika, das von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen wurde.

zum Video

Südost-Europa-Tour Vrsar

021211 VrsarVrsar liegt an der Westküste Istriens. Am äußersten Rand des Lim-Fjords erhebt es sich auf einem 54 m hohen Hügel. Ursprünglich war nur die Spitze bewohnt. Später dehnte sich der Ort über den Hügel aus. Bis zum Anschluss Istriens an Kroatien 1943 lebten hier Italiener. Sie verließen den Ort und in das halbleere Vrsar zogen viele Kroaten.

In Istrien sprechen die Menschen heute kroatisch und italienisch.

 

zum Video

Südost-Europa-Tour Rovinj

231211 Rovinj

Rovinj ist eine Stadt in Kroatien an der Westküste der Halbinsel Istrien. Sie hat 14.294 Einwohner. Davon gehören 11,25 % der italienischen Minderheit an.

 

zum Video